Strandurlaub in Cattolica für die ganze Familie
  • foto2
  • foto3
  • foto4

DIREKTE BUCHUNG

bester preis garantiert

EMPFOHLEN VON LEGAMBIENTE

Gemeinsam zur Verbesserung der Umwelt und des Urlaubs

Freundlicher Gast,
wir danken Ihnen, dass Sie sich für eine Übung entschieden haben, die das ökologische Label Bindetourismus trägt.

Hier finden Sie gesunde Speisen und typische Gerichte, kulturelle und naturnahe Angebote, um das Land kennen zu lernen, umweltfreundliche Mittel, aber auch Technologien und Mittel zur Verringerung der Wasser- und Energieverschwendung und der Abfallerzeugung. Dank Ihrer Mitarbeit können auch diese einfachen Massnahmen zur Erhaltung der Umwelt wirkungsvoll werden – Gute Ferien!

 


Was ist Legambiente?

Legambiente ist die am meisten verbreitete Umweltorganisation in Italien.

Ihre Mission ist es, die Umweltkultur in den Mittelpunkt einer neuen Art von Entwicklung und diffusem Wohlbefinden zu stellen. Wichtige Werte für die Assoziation sind die Verbesserung der Umweltqualität, die Bekämpfung aller Formen der Umweltverschmutzung, die Nutzung der natürlichen Ressourcen, die Herstellung eines ausgewogeneren Verhältnisses zwischen Mensch und Natur.

Wir verpflichten uns:

  • Abfall: getrennte Sammlung, Abfallvermeidung, Wiederverwendung und Verwertung der Verpackungen
  • Energie: Energiesparende Technologien, Effizienzverbesserung, erneuerbare Energien
  • Wasser: Wassereinsparung; Verringerung des Einsatzes chemischer Reinigungsmittel, meteorologische
  • Rückgewinnung Ernährung und Gastronomie: Bio-Lebensmittel, bei Null-Kilometern, für Zöliakie, Vegetarier; typische Produkte und Gerichte der Tradition
  • Nachhaltige Mobilität: Förderung der öffentlichen Verkehrsmittel und der Nutzung umweltfreundlicher Verkehrsmittel, Informationen über nachhaltige Mobilität in dem Gebiet

  • Zugänglichkeit: Zugänglichkeit für Menschen mit motorischen und sensorischen Behinderungen und alle anderen spezifischen
  • Bedürfnisse Naturerbe und kulturelles Erbe: Förderung von Kultur- und Naturerbe; Information über kulturelle Veranstaltungen und traditionelle Veranstaltungen
  • Lärm: Inhalt in den Zielgebieten, insbesondere in den Nachtstunden
  • Kommunikation: Beteiligung von Touristen und Arbeitnehmern an der Durchführung der in diesem Leitfaden genannten Verhaltensweisen